News

AUFBEREITUNG VON KÜHLSCHMIERSTOFFEN

Die ständig steigenden Anforderungen in der Produktionstechnik wirken sich mehr und mehr auch auf deren ungewünschten Nebenprodukten wie z.B. Späne, Staub oder Ölnebel und die Aufbereitung von Betriebsstoffen z.B. Kühlschmierstoffen aus. Durch den Einsatz innovativer Produkte und effizienten Verfahren lassen sich jedoc...

Weiterlesen

Mayfran International

1933 im US-amerikanischen Cleveland gegründet von den deutschstämmigen Unternehmern Meyfarth und Frantz, ist Mayfran International heute weltweit aktiver Hersteller von Späneförderen sowie von Systemen für die Aufbereitung von Spänen und Kühlschmierstoffen in der Metall bearbeitenden Industrie. Das Unternehmen ist Erstausrüster für Werkzeugmaschinenhersteller wie -anwender. Mayfran International entwickelt, fertigt, installiert und betreut Trennförderer für Späne und Kühlmittel an Metallbearbeitungsmaschinen, ferner unabhängige Filtersysteme, Förderanlagen für die Abfallwirtschaft und Pressenschrott in der Automobilindustrie, Überflurrückpumpsysteme für Späne und Kühlschmierstoffe, Spänezentrifugen und -zerkleinerer, Pumpstationen sowie zentralisierte Vakuumsysteme für metallische und nicht-metallische Verbundwerkstoffe.

Mayfran produziert weltweit an Standorten in den Vereinigten Staaten, in Europa, Japan, Korea, Indien sowie China. Der Kundendienst ist global vernetzt über Tochterunternehmen und Vertretungen. Weltweit beschäftigt die Gruppe rund 900 sowie in Europa 300 Mitarbeiter

Seit September 2012 gehört die weltweite Mayfran Gruppe zu dem börsennotierten japanischen Unternehmen Tsubakimoto Chain Group, Osaka, Japan.

Messekalender 2017

In the news

Die Rhätische Bahn in der Schweiz hat sich für ein neues Späneentsorgungskonzept entschieden.

Zum Artikel: Damit alles rund läuft: Späne sicher entsorgen